SunFurl® Sonnensegelsysteme mit elektrischer Bedienung

Elektrische Sonnensegel: höchster Bedienkomfort, maximale Sicherheit

Bei unseren elektrischen Sonnensegeln setzen wir einen Aluminiumkern mit innenliegendem Antrieb und integrierten Kedernuten als Wickelachse ein. Der auf geringen Durchhang optimierte Querschnitt wird exklusiv als eigenes SunFurl®-Profil gezogen.

Die Leinenführung ist vollautomatisch. Eine Rückspulscheibe auf der Wickelwelle wickelt die Auszugleinen der Segel auf oder ab. Ein Längenausgleichselement kompensiert Längenunterschiede zwischen Segel- und Auszugleinenlänge. Zudem sorgt das Längenausgleichselement dafür, dass die Sonnensegel immer straff gespannt sind. Die Dyneema Leinen stammen aus dem Wassersport und bewähren sich dort seit Jahren unter härtesten Bedingungen.

Antrieb und Lagerung der elektrischen SunFurl® Sonnensegel

Um das Aus- und Einrollen kümmert sich ein kraftvoller 230V Antrieb. Er ist innenliegend und somit nicht sichtbar. Die Systme sind in eine vorhandene Haussteuerung integrierbar. Mit dieser Steuerung fährt das Sonnensegel auf Wunsch ab einer definierten Temperatur aus. Damit Sie dauerhaft Freude an Ihrem elektrischen Sonnensegel haben, nutzen wir hochwertige Kugellagerblöcke aus der eigenen Produktion mit dauerbelastbaren Industriekugellagern. Wir verzichten auf Standardblöcke, da sie nicht für dauerhafte hohe Lasten geeignet sind oder zu viel Reibung haben.

Elektrische SunFurl® Sonnensegel

Schon diese Punkte sorgen für die Sicherheit Ihres elektrischen Sonnensegels und damit für ein langes Leben Ihres Schattenspenders mit dem unübertroffenen maritimen Flair. Darüber hinaus haben wir an weitere Sicherheitsfeatures gedacht. Ein Wind- und Regenwächter ist stets aktiv und schützt den Rollmechanismus, das Segel und auch die Befestigungspunkte vor übermäßiger Belastung durch auffrischenden Wind oder einen Regenschauer.

 

Sie bedienen Ihr elektrisches SunFurl® Sonnensegel ganz bequem über ein Funkmodul. Segelflächen bis ca. 90 m² (2 x 45 m²) lassen sich mit diesem System mühelos realisieren.

.

SunFurl® Sonnensegelsysteme mit manueller Bedienung

Manuelles Sonnensegel: Das System aus dem Yachtsport

  Das SunFurl® RM ist leicht wie ein fest verspanntes System, bietet dennoch die Möglichkeit es bei Badarf einrollen zu können. Das Sonnensegel wird um eine torsionsarme Leine gerollt, welche Bestandteil des Segels ist. Die Wickelache wird zwischen einem Endlosleinen Fockroller und einem Wirbel befestigt. Die Wickelachse und die beiden Segelauszüge werden über SunFurl® Winschen straffgespannt. Die Winschen und Fixierelemente sind an stabilen Edelstahlpfosten oder Wandplatten befestigt. An den Pfosten lassen sich die Umlenkpunkte des Segels und der Wickelachse mittels eines Schlittens in der Höhe einstellen. Damit können Sie das Sonnensegel auch bei tieferstehender Sonne so ausrichten, dass es den gewünschten Schatten erzeugt. Segelflächen bis ca. 75 m² lassen sich mit diesem System mühelos realisieren.

Straff und faltenfrei stehende Segel sind unser Anspruch!
Aufgrund der großen Vorspannkräfte, die über die Winschen erzeugt werden, steht das Segel straff gespannt und faltenfrei. Bei ausreichend eingeplantem Gefälle kann das Segel problemlos als Regenschutz genutzt werden. Alle Sonnensegel werden von unseren hochqualifizierten Segelmachern hergestellt. Dadurch können wir Ihnen eine außergewöhnlich hohe Qualität bei unseren Tüchern bieten.

Montage & Demontage innerhalb von nur 15 Minuten
Über die Wintermonate kann das System mit wenigen Handgriffen vollständig demontiert werden. Das trocken aufgerollte Segel kann als Ring gerollt werden (damit ist bereits auch die Wickelachse aufgeräumt). Die Masten können aus den Bodenhülsen herausgezogen werden und z.B. in der Garage gelagert werden. Es bleiben nur die Wandplatten und Bodenhülsen dauerhaft installiert.

.

SunFurl® feststehende Sonnensegelsysteme

fest verspannte / statische Sonnensegel

Individuelle Planung und Formenvielfalt:  
Sonnensegel für Einsteiger, die trotz günstigem Preis auf hohe Qualität setzen.
Bei SunFurl Systemen werden alle Wandplatten und Masten aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Die Spannelemente und Leinen kommen durchwegs aus dem Yachtsportbereich. Die Segel werden individuell aus dem hochwertigem HydroSol 270 Gewebe gefertigt.

 

Individuelle Planung und Formenvielfalt gehören bei unseren festverspannten Sonnensegel zum Standard. Da das Tuch nicht aufgewickelt wird, steht der individuellen Formgebung fast nichts im Wege. Entscheiden Sie sich für Ihr festverspanntes Sonnensegel, für drei oder mehr Befestigungspunkte. Bei unseren fest verspannten Segeln sind bis zu acht Befestigungspunkte möglich. Darüber hinaus ermöglichen unsere Erfahrung und das solide Material spannende 3D Segelformen.